Warum sich immer mehr Unternehmen für Rohrlaserschneiden entscheiden

Rohr-Laserschneiden

Das Rohrlaserschneiden funktioniert mit den folgenden Schritten:

  • Der Computer wird mit den notwendigen Informationen programmiert. Für jeden neuen Job muss der Computer für das Rohrlaserschneiden neu eingestellt werden, da es sich meistens bei jedem neuen Job um ein anderes Projekt mit anderen Anforderungen handelt.
  • Nach der Programmierung des Computers werden die Mitarbeiter die notwendigen Materialien in die Maschine laden und die Maschine dann anschalten.
  • Die Maschine schneidet das geladene Rohr mit dem Laser entsprechend der Programmierung, die der Computer erhalten hat.
  • Nachdem die Maschine mit dem Rohrlaserschneiden fertig ist werden die Mitarbeiter das fertige Rohr aus der Maschine nehmen, und es entweder lagern oder zu weiteren Arbeitsschritten an eine andere Station transportieren.

Warum ist Rohrlaserschneiden bei immer mehr Unternehmen beliebt?

Das Rohrlaserschneiden ist bei immer mehr Unternehmen beliebt, doch warum ist dies der Fall? Das traditionelle Schneiden von Rohren hat bisher seinen Zweck ja auch erfüllt. Doch wenn es eine neue Methode gibt, die bessere Resultate erzielt und dies zudem noch kosteneffektiver erledigen kann, dann ist es kein Wunder, dass sich immer mehr Unternehmen dafür entscheiden sich diese neue Methode zu eigen zu machen, denn Unternehmen machen gerne mehr Profit und suchen immer wieder nach neuen Wegen, um effektiver und besser zu werden.

Das Rohrlaserschneiden ist beliebt, weil es in unserer modernen Arbeitswelt immer weniger qualifizierte Schweißer gibt, und Unternehmen einen Weg finden müssen, um diesen Mangel auszugleichen. Die Rohrlaserschneiden Maschinen und Roboter sind hierfür ideal, denn man benötigt nur einen qualifizierten Menschen, um diese Roboter richtig zu programmieren. Es ist also nicht unbedingt der Fall, dass die Roboter Menschen ersetzen – es ist eher so, dass die Roboter notwendig sind, um leere Stellen zu füllen, da sich weniger Menschen für diesen Beruf interessieren.

Geschnittene Rohre

Zudem hat das Rohrlaserschneiden natürlich auch finanzielle Vorteile: durch das Rohrlaserschneiden können Projekte viel genauer geplant und ausgeführt werden. Dadurch spart man Zeit, und durch das Sparen von Zeit spart man auch Geld. Damit jedoch nicht genug: durch die genaue Planung entsteht auch weniger Abfall! Das Rohrlaserschneiden ist also für viele Unternehmen die ideale Lösung, um Rohre zu schneiden.